Monocentropus balfouri lässt den Kokon offen

(Klimasimulation, Zeitigung, Vereinzelung, etc.)

Monocentropus balfouri lässt den Kokon offen

Beitragvon 0xA000 » 02 Jun 2012, 14:36

Hi,

eines meiner verpaarten Monocentropus balfouri Weibchen hat die Kokonwanne gebaut
und auch Eier abgelegt, aber danach den Kokon nicht verschlossen. Hat das schon mal
jemand erlebt, dass der Kokon einfach offen gelassen wird? Am nächstem Tag hat sie
ihn dann aufgefressen und wurde sofort wieder verpaart... so geht's ja nich! :D

Monocentropus balfouri Eiablage:
Bild

MfG
0xA000
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 808
Registriert: 12 Okt 2010, 07:40

Re: Monocentropus balfouri lässt den Kokon offen

Beitragvon Legion » 02 Jun 2012, 14:45

Moin,

shit! Ich hoffe beim zweiten Anlauf klappt es dann! Vielleicht wurde sie durch irgendwas
gestört (Futterinsekt?), bevor sie den Kokon zunähen konnte? ;)

Gruß
Benutzeravatar
Legion
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 344
Registriert: 25 Apr 2011, 10:26

Re: Monocentropus balfouri lässt den Kokon offen

Beitragvon KKo » 05 Jun 2012, 17:22

Echt schade, je mehr Zeit man verliert umso näher rückt ja auch die nächste Häutung :problem:
Benutzeravatar
KKo
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 377
Registriert: 24 Okt 2010, 18:19

Re: Monocentropus balfouri lässt den Kokon offen

Beitragvon 0xA000 » 05 Jun 2012, 22:10

Hör blos auf :desolate: :mrgreen:
0xA000
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 808
Registriert: 12 Okt 2010, 07:40

Re: Monocentropus balfouri lässt den Kokon offen

Beitragvon 0xA000 » 30 Jun 2012, 13:12

Sie hat gestern noch mal einen stationären Kokon gebaut aber heute Morgen war auch der weg.... :evil:

Ich glaub die ist einfach noch zu jung...

Hab jetzt das Terrarium nochmal komplett anders gestaltet und werd es nach der nächsten Häutung noch mal versuchen. :problem:
0xA000
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 808
Registriert: 12 Okt 2010, 07:40

Re: Monocentropus balfouri lässt den Kokon offen

Beitragvon 0xA000 » 12 Jan 2013, 19:54

Also irgendwie ist das M. balfouri Weib total unfähig! Nachdem sie sich
gehäutet hatte und wieder verpaart wurde, hat sie erneut einen Kokon
gebaut und den wieder nicht verschlossen... :clap: :roll: :

Monocentropus balfouri Eiablage
Bild

Monocentropus balfouri Eiablage
Bild

Monocentropus balfouri Eiablage
Bild

Monocentropus balfouri Eiablage
Bild
0xA000
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 808
Registriert: 12 Okt 2010, 07:40

Re: Monocentropus balfouri lässt den Kokon offen

Beitragvon MrGreen » 12 Jan 2013, 20:20

besorg der doch mal nen kokon-coach :daffy: :mrgreen:
Benutzeravatar
MrGreen
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 171
Registriert: 04 Apr 2011, 21:36

Re: Monocentropus balfouri lässt den Kokon offen

Beitragvon SnakePlissken » 13 Jan 2013, 17:52

Warum hab ich auf einmal Appetit auf Spiegelei :pore: :D
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Benutzeravatar
SnakePlissken
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 119
Registriert: 05 Apr 2011, 20:44

Re: Monocentropus balfouri lässt den Kokon offen

Beitragvon Lucy » 19 Jan 2013, 12:57

Hallo,
kann man da was machen? Also vorsichtig rausnehmen, verschließen und ihr geben bzw selbst zeitigen? Oder wird das nix?
Lucy
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 47
Registriert: 06 Jun 2012, 08:42


Zurück zu Nach der Verpaarung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron