Brachypelma smithi Kokon vergammelt und verschimmelt :-(

(Klimasimulation, Zeitigung, Vereinzelung, etc.)

Brachypelma smithi Kokon vergammelt und verschimmelt :-(

Beitragvon Fee » 02 Mär 2013, 22:32

Huhu!

Könnt heulen... hatte mein Brachypelma smithi Mädel verpaart und sie hat auch artig einen Kokon gebastelt aber nu guck ich rein und es bietet sich mir das Bild:

Bild

Der Kokon ist komplett vergammelt und verschimmelt :td:

*HEUL* :desolate:

Traurige Grüße,
Fee
Fee
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 285
Registriert: 19 Okt 2010, 21:26

Re: Brachypelma smithi Kokon vergammelt und verschimmelt :-(

Beitragvon tarantula-guy » 02 Mär 2013, 22:50

Tut mir leid für dich, woran kann's gelegen haben?
tarantula-guy
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 23
Registriert: 04 Mai 2011, 18:00

Re: Brachypelma smithi Kokon vergammelt und verschimmelt :-(

Beitragvon stef » 03 Mär 2013, 00:11

Hi Fee,

wie kommt's? Konntest du den Kokonbau beobachten (ob sie unsauber gearbeitet hat)?
War es zu feucht (Stauluft)?

Tut mir echt leid!

Gruß Steffen
stef
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 107
Registriert: 22 Mai 2011, 16:40

Re: Brachypelma smithi Kokon vergammelt und verschimmelt :-(

Beitragvon 0xA000 » 03 Mär 2013, 01:01

Shit! Das ist natürlich bitter, na ja Kopf hoch und weiter versuchen! :|
0xA000
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 808
Registriert: 12 Okt 2010, 07:40

Re: Brachypelma smithi Kokon vergammelt und verschimmelt :-(

Beitragvon LordsOfTheBoards » 03 Mär 2013, 01:12

hallo,

hat sie den noch getragen oder schon abgelegt?

lg LOTB
LordsOfTheBoards
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 156
Registriert: 06 Apr 2011, 21:56

Re: Brachypelma smithi Kokon vergammelt und verschimmelt :-(

Beitragvon Kalisto » 03 Mär 2013, 13:51

Ich tippe mal auf zu feucht, so wie das aussieht ^^
Kalisto
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 133
Registriert: 08 Mai 2011, 22:00

Re: Brachypelma smithi Kokon vergammelt und verschimmelt :-(

Beitragvon TarantulaGirl » 03 Mär 2013, 14:21

kein schöner anblick!! aber lass den kopf net hängen!
TarantulaGirl
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 302
Registriert: 08 Apr 2011, 10:29
Wohnort: Celle

Re: Brachypelma smithi Kokon vergammelt und verschimmelt :-(

Beitragvon Arachnophilia1988 » 03 Mär 2013, 15:08

Tja das sind so die Momente im Hobby wo man weniger erfreut ist... viel Glück dann beim nächsten Versuch!
Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern.

Meine Vogelspinnen
Arachnophilia1988
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 215
Registriert: 07 Apr 2011, 20:31
Wohnort: Dortmund

Re: Brachypelma smithi Kokon vergammelt und verschimmelt :-(

Beitragvon Fee » 03 Mär 2013, 15:31

danke euch für die anteilnahme!! sie hat ihn ab und zu noch aufgenommen aber schon eher die meiste zeit liegen gelassen. darum hab ich dann auch irgendwann gedacht schauste mal nach was los is. kann sein das es zu feucht war oder sie einfach mist gebaut hat :roll:
Fee
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 285
Registriert: 19 Okt 2010, 21:26

Re: Brachypelma smithi Kokon vergammelt und verschimmelt :-(

Beitragvon Lord » 06 Mär 2013, 21:20

Ich wünsch dir das es beim nächsten Mal klappt!
Lord
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 167
Registriert: 15 Mai 2011, 15:26


Zurück zu Nach der Verpaarung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron