Ein Herzliches Hallo aus Frankfurt/M

Ein Herzliches Hallo aus Frankfurt/M

Beitragvon Klaus Imhof » 19 Aug 2017, 17:17

Meine Umstellung auf Spinnen war Katastrophal es war die Art Phidippus regius, keines der Tiere konnte länger am Leben gehalten werden, trotz verzweifelter Versuche. Terrianer bin ich seit 1968, aber so was von einer Hilfslosigkeit trotz vielen Versuche und Umbauten der Terrarien hatte ich in meinem Leben noch nicht Erlebt. Deswegen holte ich mir 10 Tiere der Art Neoholothele incei, die mir keinerlei Probleme machen, die incei-Gold wäre mir lieber gewesen, aber der Bock war normal Farben. Und eine Art hätte ich gerne noch, es ist die Chromatopelma cyaneoputbescens, wo ich bestimmt Hilfe brauchen werde was Terrarium und die Klimaten und Einrichtung betrifft . MFG. Klaus
Benutzeravatar
Klaus Imhof
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 2
Registriert: 19 Aug 2017, 16:27
Wohnort: 60487 Frankfurt

Zurück zu Mitglieder-Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron