Meine A.geniculata

Meine A.geniculata

Beitragvon geniculatorfreak » 03 Jan 2017, 13:03

Bild
Bild

Ich wurde in einen anderen Forum als schlechter Spinnenhalter bezeichnet weil ich meiner A.geniculata nicht die Gelegenheit gegeben hatte zu graben! Ich habe sie schon lange und ich hatte auch schon sehr viel Substrat(altes Terrarium) so das sie hätte graben können aber das hat sie noch nie gemacht und darum hatte sie ein Terrarium mit 10 cm Bodengrund und Kork als Unterschlupf den sie auch immer angenommen hat!
Sagt ihr mir mal bitte welches Bild ihr besser findet? ich sag gleich dazu das sie den neuen Unterschlupf(vorgestochen Röhre) noch nicht einmal untersucht ....
Oben ist das alte Bild und unten das neue...
Wir fressen im dunkeln um den Licht zu dienen, wir sind Arachniden :bounce:
geniculatorfreak
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 19
Registriert: 31 Dez 2016, 07:12

Re: Meine A.geniculata

Beitragvon Legion » 17 Jan 2017, 22:23

Hallo,

viel Wald- oder Blumenerde zum Graben ist immer gut, aber dennoch gräbt nicht jede A. geniculata unbedingt viel.
Ich hatte welche, die saßen einfach immer nur faul unter einer Korkröhre, obwohl sie die Möglichkeit hatten, viel zu graben.
Vom optischen her finde ich Plastik im Terrarium nicht sehr schön für den menschlichen Betrachter.
Einfach viel Erde anbieten und ne große halbe große Korkröhre oben drauf reicht IMHO völlig aus.

MfG
Benutzeravatar
Legion
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 342
Registriert: 25 Apr 2011, 10:26

Re: Meine A.geniculata

Beitragvon geniculatorfreak » 15 Feb 2017, 15:19

Hui es gibt hier doch noch aktive User :thumbsup:
Ich finde dieses Forum hier ehrlich gesagt von der Aufmachung besse, ich bin auch bei arachnophobilla angemeldet aber da sind einige Leute die einen wegen jeden scheiß gleich beschimpfen und hier ist leider kaum was los aber vielleicht kann man das verändern mit vereinter Kraft :sunglasses

Ich habe bei meiner A.geniculata viel verändert sie hat jetzt ein 60×30×30ger Terrarium und viel Platz!
Sie hat zwar noch nicht wirklich die Möglichkeit zum graben aber meine Spinne ist schon sehr alt und hat auch noch nie versucht zu graben daselbe sagten auch einige andere Halter die ältere Spinnen besaßen.
Hier ist ihre Lieblingsecke...
Bild

Hier das ganze Terrarium...
Bild

Und hier meine Spinne ..
Bild

Ich habe auch weiße Asseln gekauft als ich neulich auf Terraristik Börse in Berlin war und natürlich auch Tipps im anderen Forum bekommen aber mehr gemotze als Tipps :crazy:
Ich habe jetzt auch einen Laptop und nächsten Monat hoffentlich Internet dann muss ich mich nicht mit meinen Handy rumärgern ;)
Wir fressen im dunkeln um den Licht zu dienen, wir sind Arachniden :bounce:
geniculatorfreak
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 19
Registriert: 31 Dez 2016, 07:12


Zurück zu Bodenbewohner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron