Tipps zur Häutung bei A. Geniculata

Re: Tipps zur Häutung bei A. Geniculata

Beitragvon Flo89 » 18 Jan 2016, 17:12

Grüß dich,

also man sieht die pulpen nicht und "zangen" am 1. Beinpaar ist auch nicht zu erkennen... :thumbsup:

Meine Aphonopelma hat grade eben begonnen zu graben... des kenn ich eigentlich garnet von ihr....ich geh davon aus das die häutung in den nächsten 14 tagen aktiv
vorran geht :D
Die größe kann ich nur schätzen KL ca 5-7cm also ein relativ "großes" Weibchen

Ich halte dich gerne auf dem laufenden, mit Bilder etc....

Lg
Flo89
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 96
Registriert: 09 Jun 2012, 23:58
Wohnort: Hof

Re: Tipps zur Häutung bei A. Geniculata

Beitragvon spiderman666 » 18 Jan 2016, 21:11

Hey,

Du meinst 'Bulben' und 'Schienbeinhaken' bzw. 'Tibiaapophysen' ;)

Cool, na dann gehts ja richtig rund bei deinen Mädels :D
Also bei der KL bin ich gespannt ob und wieviel die noch zulegt :mrgreen:

Ja bitte, wär toll!

LG spiderman666
Benutzeravatar
spiderman666
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 119
Registriert: 03 Jul 2012, 19:38

Re: Tipps zur Häutung bei A. Geniculata

Beitragvon Flo89 » 18 Jan 2016, 22:01

hey hey,

sie dehnt sich grade fleißig... ich bin auf die erste fütterung gespannt, Die Geni haut bestimmt voll rein... :mrgreen:

Ich halt dich auf dem laufenden.. meine aphonopelma hat das glaub ich gehört mit den fotos.... seitdem sitzt sie nur noch in der höhle.... :think:
Flo89
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 96
Registriert: 09 Jun 2012, 23:58
Wohnort: Hof

Re: Tipps zur Häutung bei A. Geniculata

Beitragvon spiderman666 » 18 Jan 2016, 23:05

Das klingt super! Hoffentlich legt sie ordentlich zu!
Und ja, die hauen echt rein :mrgreen:

Naja, dann wirds vielleicht doch bald soweit sein ;)

Bei mir ist es ende Dezember, anfang Jänner auch kurzzeitig ruckzuck gegangen. Da haben sich bei mir einige Tiere gehäutet.

LG
Benutzeravatar
spiderman666
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 119
Registriert: 03 Jul 2012, 19:38

Re: Tipps zur Häutung bei A. Geniculata

Beitragvon Flo89 » 19 Jan 2016, 20:13

Bild

Das ist meine "Emma"
Flo89
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 96
Registriert: 09 Jun 2012, 23:58
Wohnort: Hof

Re: Tipps zur Häutung bei A. Geniculata

Beitragvon spiderman666 » 20 Jan 2016, 00:16

Hübsches Mädel :D

Ist aber noch vor der Häutung oder?
Benutzeravatar
spiderman666
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 119
Registriert: 03 Jul 2012, 19:38

Re: Tipps zur Häutung bei A. Geniculata

Beitragvon Flo89 » 30 Jan 2016, 17:26

Ja klar is noch vor der Häutung..

Bin auf den Zuwachs von ihr gespannt. Hab noch ein Bild für dich von meiner geni....
Flo89
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 96
Registriert: 09 Jun 2012, 23:58
Wohnort: Hof

Re: Tipps zur Häutung bei A. Geniculata

Beitragvon Flo89 » 30 Jan 2016, 17:27

Bild
Flo89
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 96
Registriert: 09 Jun 2012, 23:58
Wohnort: Hof

Re: Tipps zur Häutung bei A. Geniculata

Beitragvon spiderman666 » 09 Feb 2016, 20:55

Hey,

Hübsch hübsch :D
Hast du die Exuvie gecheckt, ob sie eh ein mädel ist?

LG spiderman666
Benutzeravatar
spiderman666
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 119
Registriert: 03 Jul 2012, 19:38

Re: Tipps zur Häutung bei A. Geniculata

Beitragvon Flo89 » 09 Feb 2016, 21:28

Ja ich hab geguckt,

also ich kann keine Anzeichen für ein Männchen erkennen...

Ich denk es ist ein Weibchen :)
Flo89
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 96
Registriert: 09 Jun 2012, 23:58
Wohnort: Hof

VorherigeNächste

Zurück zu Bodenbewohner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron