Psalmopoeus irminia

Psalmopoeus irminia

Beitragvon [mb] » 16 Aug 2011, 12:38

Hallo zusammen,

habe gestern neue Aufzuchtdosen eingerichtet und etwas Plastikefeu reingesteckt. Nun ist die irminia so schlau und meine Fehler bemerkt, dass das Efeu bis zum Deckel geht und sich unter dem Deckel auf nem Blatt häuslich eingerichtet. Noch nicht ganz, aber sie spinnt ihr Netz an den Deckel. Würdet ihr sie machen lassen oder jetzt noch eben eingreifen?

LG
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Arachnotheker!
Benutzeravatar
[mb]
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 23
Registriert: 10 Aug 2011, 17:28

Re: Psalmopeus irmminia

Beitragvon KKo » 16 Aug 2011, 15:36

Hi,

wenn du mit eingreifen meinst, das Efeu etwas weiter nach unten
zu verlagern, dann würde ich sagen ja. Und dann hoffen, dass
sie nicht trotzdem wieder oben anfängt, ein Netz zu bauen ^^

LG
Benutzeravatar
KKo
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 377
Registriert: 24 Okt 2010, 18:19

Re: Psalmopeus irmminia

Beitragvon KKo » 16 Aug 2011, 16:00

[klugscheiss an]

Heißt übrigens Psalmopoeus irminia ;)

[klugscheiss aus]
Benutzeravatar
KKo
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 377
Registriert: 24 Okt 2010, 18:19

Re: Psalmopeus irmminia

Beitragvon [mb] » 16 Aug 2011, 16:08

KKo hat geschrieben:[klugscheiss an]

Heißt übrigens Psalmopoeus irminia ;)

[klugscheiss aus]


Hätte meinen Beitrag ja gern editiert, aber zu spät gesehen, dass ein M zu viel ist. :sulky:

Jopp, mit Eingreifen meinte ich das Efeu weiter nach unten zu setzen.
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Arachnotheker!
Benutzeravatar
[mb]
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 23
Registriert: 10 Aug 2011, 17:28

Re: Psalmopeus irmminia

Beitragvon KKo » 16 Aug 2011, 17:41

Und ein o zu wenig :silent:

So ich denke für heute habe ich genug genervt :daffy:
Benutzeravatar
KKo
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 377
Registriert: 24 Okt 2010, 18:19

Re: Psalmopeus irmminia

Beitragvon TarantulaGirl » 16 Aug 2011, 17:54

KKo hat geschrieben:So ich denke für heute habe ich genug genervt :daffy:


ja hast du :psst: :lol:
Benutzeravatar
TarantulaGirl
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 302
Registriert: 08 Apr 2011, 10:29
Wohnort: Celle

Re: Psalmopeus irmminia

Beitragvon [mb] » 16 Aug 2011, 18:48

Aber eine Meinung ist doch recht mau. :eh:
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Arachnotheker!
Benutzeravatar
[mb]
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 23
Registriert: 10 Aug 2011, 17:28

Re: Psalmopeus irmminia

Beitragvon sSp » 16 Aug 2011, 18:55

Meine Meinung hast du ja auch also hast du schonmal zwei :-D
Bild
Benutzeravatar
sSp
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 169
Registriert: 09 Jul 2011, 11:29
Wohnort: Hannover

Re: Psalmopeus irmminia

Beitragvon [mb] » 16 Aug 2011, 19:16

sSp hat geschrieben:Meine Meinung hast du ja auch also hast du schonmal zwei :-D


:sunglasses :tu:
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Arachnotheker!
Benutzeravatar
[mb]
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 23
Registriert: 10 Aug 2011, 17:28

Re: Psalmopeus irmminia

Beitragvon MaryJane » 16 Aug 2011, 20:55

Huhu,

ich würde auch einschreiten bevor das Nest gebaut ist :grin:

lg marlen
Benutzeravatar
MaryJane
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 166
Registriert: 10 Apr 2011, 21:55

Nächste

Zurück zu Baumbewohner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron