Citharischius crawshayi / P. muticus im Hobby ausgestorben?

Citharischius crawshayi / P. muticus im Hobby ausgestorben?

Beitragvon Arachnophilia1988 » 11 Okt 2011, 00:12

Moinsen,

kommt's mir nur so vor oder ist die Pelinobius muticus (ehemals Citharischius crawshayi)
im Hobby so gut wie ausgestorben? Ich finde kaum noch Angebote von Nachzuchten etc...
nicht das ich welche haben will, aber ist mir nur grad aufgefallen als ich so die üblichen
Verdächtigen abgeklappert hab (Leinweber, Vollheit, Scheller, Vinmann, tigerspiders, terrino, etc...)

Gruß
Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern.

Meine Vogelspinnen
Benutzeravatar
Arachnophilia1988
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 215
Registriert: 07 Apr 2011, 20:31
Wohnort: Dortmund

Re: Citharischius crawshayi / P. muticus im Hobby ausgestorb

Beitragvon BlackPrincess » 11 Okt 2011, 21:54

stimmt jetzt wo du es sagst :geek:
Benutzeravatar
BlackPrincess
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 140
Registriert: 01 Apr 2011, 21:47

Re: Citharischius crawshayi / P. muticus im Hobby ausgestorb

Beitragvon MrGreen » 11 Okt 2011, 21:56

Hab mal gelesen es ist schwer an adulte Männchen zu kommen, da die Art sehr langsam wächst.
Benutzeravatar
MrGreen
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 171
Registriert: 04 Apr 2011, 21:36

Re: Citharischius crawshayi / P. muticus im Hobby ausgestorb

Beitragvon Sp1dergIrl » 12 Okt 2011, 10:47

hey, die art ist auch nicht gerade populär weil sie oft für viele monate vergraben ist.

liebe grüße
Benutzeravatar
Sp1dergIrl
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 85
Registriert: 22 Apr 2011, 18:01

Re: Citharischius crawshayi / P. muticus im Hobby ausgestorb

Beitragvon Lord » 21 Dez 2011, 13:56

Benutzeravatar
Lord
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 167
Registriert: 15 Mai 2011, 15:26

Re: Citharischius crawshayi / P. muticus im Hobby ausgestorb

Beitragvon 0xA000 » 17 Mär 2013, 14:01

Herwig Kahlenberg hat zur Zeit auch wieder welche im Angebot:

http://www.terrino.de/item.php?id=457848

Andere Züchter sicherlich auch.
Benutzeravatar
0xA000
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 808
Registriert: 12 Okt 2010, 07:40


Zurück zu Erd- und Röhrenbewohner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast