Kiwi als Feuchtfutter

Kiwi als Feuchtfutter

Beitragvon Kalisto » 04 Jan 2012, 00:32

hi!

hab heute mal was neues ausprobiert, kiwi (schön vitamin-c haltig) als feuchtfutter :D

Bild

kam gut an bei heimchen, grille, schabe und co :mrgreen:

mfg
Kalisto
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 133
Registriert: 08 Mai 2011, 22:00

Re: Kiwi als Feuchtfutter

Beitragvon KKo » 04 Jan 2012, 19:57

danke werd ich mal anstelle von bio äpfeln ausprobieren, abwechslung kann schließlich nie schaden :thumbsup:
KKo
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 377
Registriert: 24 Okt 2010, 18:19

Re: Kiwi als Feuchtfutter

Beitragvon smithi1899 » 04 Jan 2012, 21:53

Danke für den Tipp, werds auch mal ausprobieren:-)
smithi1899
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 596
Registriert: 07 Apr 2011, 14:12
Wohnort: Wymeer bei Boen

Re: Kiwi als Feuchtfutter

Beitragvon Fee » 07 Jan 2012, 22:57

Huhu!

Ich werd's auch mal ausprobieren da ich die auch total gerne esse :mrgreen: Natürlich nur BIO ;)

lg Fee
Fee
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 285
Registriert: 19 Okt 2010, 21:26


Zurück zu Futter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast