Grammostola rosea Vogelspinne, wie oft füttern?

Grammostola rosea Vogelspinne, wie oft füttern?

Beitragvon Lea » 27 Dez 2012, 20:05

Hallo, hätte da mal eine Frage...

ich habe ja wie bereits erwähnt eine 0.0.1 Grammostola rosea und bin mir nicht sicher wie oft ich ihr ein Heimchen geben soll. Die Verkäuferin hat gesagt sie wurde gestern das letzte mal gefüttert und ich solle ihr Samstag wieder eins geben...soll ich das jetzt wirklich alle 3 Tage machen??? :pore:
Würde mich sehr auf eine Antwort freuen,

Liebe Grüße
Lea

[Titel geändert von: admin]
Benutzeravatar
Lea
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 43
Registriert: 27 Dez 2012, 16:39

Re: Ich hab da mal eine Frage...

Beitragvon 0xA000 » 27 Dez 2012, 20:19

Hallo Lea,

Vogelspinnen brauchen keinen festen Rhythmus, in dem sie gefüttert werden müssen.
Du kannst sie einfach solange füttern, bis ihr Hinterleib einen gut gefüllten Eindruck macht.
Danach kannst du die Fütterung einstellen und bis zur nächsten Häutung warten, in dieser
Zeit reicht es, wenn eine kleine Wasserschale vorhanden ist. Nach der Häutung wird sie
ein paar Tage nichts fressen, da sie erst aushärten muss. Danach kannst du wieder
Futter anbieten.

MfG
Benutzeravatar
0xA000
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 808
Registriert: 12 Okt 2010, 07:40

Re: Ich hab da mal eine Frage...

Beitragvon LordsOfTheBoards » 27 Dez 2012, 20:30

Hallo! Wenn der Hinterleib 1,5 mal so groß ist wie der Vorderkörper, dann kannst du erst mal aufhören zu füttern!

Schöne Grüße,
LOTB
Benutzeravatar
LordsOfTheBoards
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 156
Registriert: 06 Apr 2011, 21:56

Re: Grammostola rosea Vogelspinne, wie oft füttern?

Beitragvon Lea » 28 Dez 2012, 11:41

Guten Morgen!

Danke für die Antworten, aber (jetzt speziell an oxaooo) wie oft häuten die sich denn?

LG
Lea
Benutzeravatar
Lea
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 43
Registriert: 27 Dez 2012, 16:39

Re: Grammostola rosea Vogelspinne, wie oft füttern?

Beitragvon Poeci » 28 Dez 2012, 14:44

Hoi!

Spiderlinge können sich alle paar Wochen häuten.
Jungtiere alle paar Monate.
Bei adulten kann es sogar mehr als ein Jahr dauern.

Also je älter umso mehr Zeit liegt zwischen zwei Häutungen.

Gruß
Mein Bestand
Benutzeravatar
Poeci
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 294
Registriert: 11 Okt 2010, 03:53

Re: Grammostola rosea Vogelspinne, wie oft füttern?

Beitragvon Lea » 28 Dez 2012, 16:49

Danke Poeci!!! :tu:
Benutzeravatar
Lea
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 43
Registriert: 27 Dez 2012, 16:39


Zurück zu Futter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron