Nachzucht / Zucht - Cyclosternum fasciatum

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Regeln:

Hier können Threads für vollständige Zuchtberichte erstellt werden. Vollständige Zuchtberichte enthalten mindestens alles von der Verpaarung bis hin zum Schlupf.

Benennung der Threads
  • Threads bitte nach folgendem Format benennen: Nachzucht / Zucht - Gattung Art
  • Beispiel: Nachzucht / Zucht - Brachypelma smithi
  • Es ist kein Problem, wenn durch diese Vorgabe zwangsweise mehrere Threads den gleichen Titel haben, denn unter dem Titel steht ja auch automatisch immer der Autor und ein Datum

Nachzucht / Zucht - Cyclosternum fasciatum

Beitragvon 0xA000 » 13 Jul 2013, 15:01

Cyclosternum fasciatum Verpaarung und Kokon


Eckdaten (Format: Jahr-Monat-Tag)

  • 2013-03-30 Weibchen hat sich gehäutet
  • 2013-04-12 Bock zum Weibchen gesetzt, Weibchen machte aber keinen paarungsbereiten Eindruck. Bock über Nacht beim Weibchen gelassen.
  • 2013-04-13 Bock vom Weibchen getrennt
  • 2013-04-14 Bock zum Weibchen gesetzt
  • 2013-04-15 Bock vom Weibchen getrennt
  • 2013-04-18 Bock zum Weibchen gesetzt, Weibchen scheint bereit zu sein (trommelt)
  • 2013-04-19 Bock vom Weibchen getrennt
  • 2013-05-06 Bock zum Weibchen gesetzt
  • 2013-05-07 Bock vom Weibchen getrennt
  • 2013-06-08 Kokonbau
  • 2013-06-15 Kokonentnahme und künstliche Zeitigung
  • 2013-06-27 Kokon geöffnet, darin befruchtete Eier. Kokon mit Tesa verschlossen und weiter künstlich gezeitigt.
  • 2013-07-03 Kokon wieder geöffnet, nun sind schon einige Prälarven vorhanden. Inhalt ohne Kokon weiter gezeitigt.
  • 2013-07-13 Larvenstadium
  • Temperatur: Während der gesamten Zeit (Verpaarung bis zur Entnahme) lag die Temperatur tagsüber und nachts bei etwa 27-28°C.
  • Luftfeuchtigkeit: Relativ hoch durch seitliche Wärmelampe. Der Boden war immer nass, wurde aber nach der Verpaarung nicht mehr gegossen.


Verpaarung

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Kokonentnahme

Bild

Bild

Bild

Bild


Kokon im Inkubator künstlich gezeitigt

Bild


Kokon geöffnet aber danach wieder mit Tesafilm verschlossen

Bild

Bild

Bild


Kokon nach einigen Tagen wieder geöffnet und ausgeschüttet

Bild

Bild

Bild


Im Kokon waren Eier und bereits einige Prälarven

Bild

Bild

Bild

Bild


Etwa eine Woche später die ersten Larven

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Larve dorsal

Bild


Larve ventral

Bild


Fotos von der 1. FH folgen...

MfG
0xA000
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 808
Registriert: 12 Okt 2010, 07:40

Re: Nachzucht / Zucht - Cyclosternum fasciatum

Beitragvon MrGreen » 13 Jul 2013, 15:11

Wow ich wusste gar nich das die so produktiv sind! :mrgreen:

Klasse Bericht :thumbsup:
Benutzeravatar
MrGreen
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 171
Registriert: 04 Apr 2011, 21:36

Re: Nachzucht / Zucht - Cyclosternum fasciatum

Beitragvon *MJ* » 13 Jul 2013, 15:26

Glückwunsch!! :tu:
Benutzeravatar
*MJ*
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 105
Registriert: 12 Okt 2010, 09:19

Re: Nachzucht / Zucht - Cyclosternum fasciatum

Beitragvon Poeci » 13 Jul 2013, 16:59

Nice one! :thumbsup:
Mein Bestand
Benutzeravatar
Poeci
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 294
Registriert: 11 Okt 2010, 03:53

Re: Nachzucht / Zucht - Cyclosternum fasciatum

Beitragvon Lord » 13 Jul 2013, 20:37

Hi!

Echt coole Dokumentation :thumbsup:

Greetz Lord
Benutzeravatar
Lord
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 167
Registriert: 15 Mai 2011, 15:26

Re: Nachzucht / Zucht - Cyclosternum fasciatum

Beitragvon TarantulaGirl » 14 Jul 2013, 13:08

süß die klenen! :love:
Benutzeravatar
TarantulaGirl
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 302
Registriert: 08 Apr 2011, 10:29
Wohnort: Celle

Re: Nachzucht / Zucht - Cyclosternum fasciatum

Beitragvon tarantula-guy » 14 Jul 2013, 18:50

Eine wirklich schöne Zwergvogelspinnenart! Die Larven sind bestimmt winzig bei denen, oder?
Benutzeravatar
tarantula-guy
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 23
Registriert: 04 Mai 2011, 18:00

Zucht Cyclosternum fasciatum

Beitragvon 0xA000 » 04 Aug 2013, 16:09

Danke Leute!

Ja die Larven sind echt winzig... :)

Update:

Cyclosternum fasciatum 1. FH / N1
Bild

Cyclosternum fasciatum 1. FH / N1
Bild

Cyclosternum fasciatum 1. FH / N1
Bild

MfG
0xA000
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 808
Registriert: 12 Okt 2010, 07:40

Re: Nachzucht / Zucht - Cyclosternum fasciatum

Beitragvon 8legs » 04 Aug 2013, 17:18

Hübsch die klenen Murkel!
Benutzeravatar
8legs
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 95
Registriert: 11 Apr 2011, 23:57

Cyclosternum fasciatum Nachzucht

Beitragvon 0xA000 » 25 Jan 2014, 15:20

Wachsen recht langsam, jetzt gerade mal 8 mm KL:

Cyclosternum fasciatum Spiderling
Bild

Cyclosternum fasciatum ENZ
Bild

Cyclosternum fasciatum Spiderling
Bild

Cyclosternum fasciatum Zucht
Bild

Cyclosternum fasciatum Nachzucht
Bild
0xA000
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 808
Registriert: 12 Okt 2010, 07:40

Nächste

Zurück zu Zuchtberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron