Verpaarung - Brachypelma albopilosum

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Regeln:

Hier können Threads für reine Paarungsberichte erstellt werden, welche wirklich nur die Verpaarung schildern. Manchmal sind Verpaarungen nicht erfolgreich (Bock gefressen, Weibchen häutet sich, kein Kokon gebaut oder Kokon vergammelt/vertrocknet). Hier ist der Ort um darüber zu berichten, wenn möglich mit Fotos.

Benennung der Threads
  • Threads bitte nach folgendem Format benennen: Verpaarung - Gattung Art
  • Beispiel: Verpaarung - Brachypelma smithi
  • Es ist kein Problem, wenn durch diese Vorgabe zwangsweise mehrere Threads den gleichen Titel haben, denn unter dem Titel steht ja auch automatisch immer der Autor und ein Datum

Re: Verpaarung - Brachypelma albopilosum

Beitragvon 0xA000 » 14 Mai 2012, 23:13

Glückwunsch! :tu:
0xA000
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 808
Registriert: 12 Okt 2010, 07:40

Re: Verpaarung - Brachypelma albopilosum

Beitragvon smithi1899 » 15 Mai 2012, 14:25

Hey,

Na das sieht mal gut aus:-)
Herzlichen Glückwunsch und viel Glück mit den kleinen;-)
Benutzeravatar
smithi1899
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 596
Registriert: 07 Apr 2011, 14:12
Wohnort: Wymeer bei Boen

Re: Verpaarung - Brachypelma albopilosum

Beitragvon KKo » 15 Mai 2012, 16:48

Dann folgt wohl bald das große Krabbeln :thumbsup: Glückwunsch!
Benutzeravatar
KKo
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 377
Registriert: 24 Okt 2010, 18:19

Re: Verpaarung - Brachypelma albopilosum

Beitragvon MrGreen » 02 Jun 2012, 14:54

Hi Leute!

Hab grad gesehen das sie den Kokon in der Ecke liegen gelassen hat!!! OH OH was bedeutet das? Nicht gut oder?? :think:

Was jetzt??

Bild

LG MrGreen
Benutzeravatar
MrGreen
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 171
Registriert: 04 Apr 2011, 21:36

Re: Verpaarung - Brachypelma albopilosum

Beitragvon Poeci » 02 Jun 2012, 16:11

Hoi!

Keine Panik... erst mal abwarten ob sie ihn wieder aufnimmt.

Gruß!
Mein Bestand
Benutzeravatar
Poeci
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 294
Registriert: 11 Okt 2010, 03:53

Re: Verpaarung - Brachypelma albopilosum

Beitragvon MrGreen » 02 Jun 2012, 18:00

Puuuuh sie hat ihn grad wieder hochgeholt auf ihre Korkröhre :thumbsup:
Man ich dachte schon sie hat keine Lust mehr aufs Mutti werden :mrgreen:
Benutzeravatar
MrGreen
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 171
Registriert: 04 Apr 2011, 21:36

Re: Verpaarung - Brachypelma albopilosum

Beitragvon Poeci » 02 Jun 2012, 19:08

Na siehste alles im Lot, brave Mutti :D
Mein Bestand
Benutzeravatar
Poeci
[ Bestandsliste ]
 
Beiträge: 294
Registriert: 11 Okt 2010, 03:53

Vorherige

Zurück zu Paarungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron